Pflege und Betreuung

Herbstfest im Frohsinn

blank

Letzten Samstag um 10.30 Uhr versammelten sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner in der Cafeteria, um dem Trachtenchor Oberarth zum Auftakt unseres Herbstfestes zu lauschen. Mit schönen Stimmen hat der Trachtenchor für seine Zuhörer gesungen.

Anschliessend wurde auf den Etagen und im Speisesaal für unsere Bewohnerinnen und Bewohner das festliche Menü serviert. Unser Besucherpavillon stand für unsere Bewohnerinnen und Bewohner und ihre Angehörigen zur Verfügung (nur angemeldete Gäste und beschränkte Anzahl). Nach einem herbstlichen Salat mit erlesenen Waldpilzen und einer raffinierten Kürbiscremesuppe verzauberte uns das Küchenteam mit einem feinen Rehgeschnetzelten an Wildrahmsauce mit hausgemachten Spätzle, Rosenkohl und Maroni. Den krönenden Abschluss machte ein erfrischendes Lebkuchenmousse mit Orangensauce.

Am Nachmittag fand ein grosser Lottomatch mit wunderschönen Preisen statt. An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei allen Sponsoren für die tollen Preise.

Während zwischen den Lottogängen drei Alphornbläser zur Unterhaltung beitrugen, baute der Küchenchef den Maronistand auf. Dieser fand grosse Beliebtheit bei allen Beteiligten und rundete den schönen Tag ab.

Wir danken dem Trachtenchor, den Alphornbläsern und allen Sponsoren vielmals für die schöne Mitgestaltung des Herbstfestes.

Diana Rickenbach,
Leiterin Hauswirtschaft und Aktivierung

Anmeldung
× Kontakt
X