Pflege und Betreuung

Fachperson Aktivierung (w/m) 80-100%

Webseite Zentrum für aktives Alter Frohsinn

Das Zentrum für aktives Alter Frohsinn AG betreibt seit 1969 ein inhabergeführtes Alters- und Pflegeheim in Oberarth im Kanton Schwyz wir setzen Massstäbe als regionales Kompetenzzentrum in der Langzeitpflege. Wir bieten ein familiäres Zuhause für 67 Bewohnerinnen und Bewohner und beschäftigen 65 Mitarbeitende davon 6 Lernende.

Suchen Sie eine neue Herausforderung in einem innovativen und familiären Umfeld? Dann sind Sie bei uns richtig denn wir suchen Sie per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung.

 

Was Ihre Aufgabe besonders reizvoll macht

  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung von all unseren vielseitigen Gruppen- und Einzelaktivitäten
  • Mitwirkung bei Ausflügen und Anlässen
  • Aktive Mitgestaltung eines familiären Gemeinschaftslebens in welchem der Mensch im Mittelpunkt steht
  • Innovative Weiterentwicklung vom Aktivierungskonzept und den Aktivierungsangeboten
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit mit allen Abteilungen
  • Erledigung von organisatorischen und administrativen Aufgaben

 

So ticken Sie, Ihr Erfahrungsschatz

  • Ausbildung als Fachperson Alltagsgestaltung und Aktivierung oder gleichwertige Ausbildung z.B. Aktivierungsfachfrau/-mann HF, Fachmann/-frau Betreuung (FaBe) EFZ und Erfahrung in der Aktivierung mit Vorteil in der Langzeitpflege
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit betagten Menschen
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang mit den Bewohnenden
  • Empathische Persönlichkeit mit Teamgeist und Humor und Kreativität

 

So könnte Ihr Tag aussehen

  • 08.30 Uhr | Arbeitsbeginn / Nach dem Frühstück – Begleitung der Bewohnenden auf die Abteilung
  • 09.00 Uhr | Tagesvorbereitung / Administrative Tätigkeiten
  • 09.15 Uhr | Morgen-Pause
  • 09.30 Uhr | Beginn Vormittagsaktivierung (Vielfältiges Programm z.B. Zeichnen)
  • 11.00 Uhr | Bewohnende zum Mittagessen begleiten
  • 11.30 Uhr | Mithilfe im Mittagsservice
  • 12.30 Uhr | Mittagspause
  • 13.30 Uhr | Eröffnung der Cafeteria und Betreuung der Bewohnenden
  • 14.30 Uhr | Beginn Nachmittagsaktivierung (Vielfältiges Programm z.B. Lotto)
  • 16.30 Uhr | Nachmittags-Pause
  • 16.45 Uhr | Dokumentation der Aktivitäten / Vorbereitungen für den nächsten Tag / Planung der Wochenaktivitäten
  • 17.10 Uhr | Bewohnende zum Nachtessen begleiten
  • 17.30 Uhr | Mithilfe im Abendservice und Begleitung der Bewohnende nach dem Nachtessen auf die Abteilung
  • 18.09 Uhr | Feierabend

 

Ihre fünf Top-Vorteile auf einen Blick

  • Kein Wochenenddienst (ausser bei Anlässen und Veranstaltungen)
  • Grosser Gestaltungsspielraum und moderne Hilfsmittel und Infrastruktur
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Weitere Vorteile im Überblick

 

Kontaktperson

Frau Diana Rickenbach, Leiterin Hotellerie und Aktivierung, Tel. 041 859 03 75

Lesen Sie die Arbeitgeberbewertungen unserer Mitarbeitenden auf kununu:

kununu

Karrieregespräch vereinbaren

Express-Bewerbung via WhatsApp

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, png, Max. Dateigröße: 64 MB, Max. Dateien: 10.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    × Kontakt
    X